KGH-TANZSPORT

Verantwortlich sind:

  • Carolin Ranft
  • Christin Kördel
  • Denise Kleinpeter
  • Lena Schlosser
KGH-Spacer

Was ist eigentlich karnevalistischer Tanzsport?

Wer bei dem Wort "karnevalistischer Tanzsport" ans Schunkeln denkt liegt natürlich falsch. Karnevalistischer Tanzsport ist eine anerkannte Sportart, eine Mischung aus verschiedenen Elementen wie Turnen, Jazzdance, Aerobic und anderen Stilrichtungen. Er besteht aus fünf Disziplinen: den Tanzmariechen, den Tanzpaaren, dem einfachen und gemischten Gardetanz mit mindestens sechs Tänzerinnen und Tänzern und dem Schautanz.

KGH-Spacer

Unsere Abteilung


Was in der Karnevalssession 1972/73 mit einem Kinderballett seinen Anfang nahm, steigerte sich in den vergangenen Jahren zu einer ernsthaften Abteilung des Stammvereins TSV.
 
Die Tanzsportabteilung der KGH gliedert sich mit ihren derzeit 80 Tänzerinnen und Tänzern und 17 Trainern und Trainerinnen in die 3 Altersgruppen Jugend (bis 11 Jahre ), Junioren (bis 14 Jahre) und Aktive (ab 14 Jahre).
 
Unsere ganz kleinen Tänzer bereichern das Programm bei den "Holzhäuser Küken", die in der Session 2008 aus den Gruppen "Die Springmäuse" und "Die Purzelgruppe" entstand. Hier wird schon in ganz jungen Jahren Geschick, Beweglichkeit und Rhythmus gefördert, um später einmal bei den "Großen" tanzen zu können. 
 
Neben den klassischen Marsch-Tänzen der Jugend-, Junioren- und Prinzengarde werden auch Schautänze einstudiert. Außerdem stehen diverse Solisten aus den Bereichen Einzel- und Doppelmariechen und Tanzpaare auf der Bühne und bereichern unser Programm seit 2014 auch mit Solisten-Medleys.

Auch die Gruppierungen "Original Holzhäuser Speckknödelwabbler" und CSI Holzhausen haben sich dem Tanzen verschrieben.  


In der Session 2014/2015 wurden ingesamt 18 verschiedene Tänze einstudiert!

 
Neben den Auftritten bei allen KGH-Veranstaltungen ist die Tanzsportabteilung auch in ebenso vielen externen Veranstaltungen wie dem jährlich stattfindenden Freundschaftstanzen der „Interessengemeinschaft Karneval Nordhessen“ (IKN), privaten Festen und Jubiläen, Karnevalsumzügen und Gastauftritten bei befreundeten Vereinen anzutreffen. 
 
Trainiert wird übrigens das ganze Jahr über - denn "nach dem Karneval ist vor dem Karneval".

KGH-Spacer

KONTAKT ZU UNS

Kontakt

AKTUELLES

17.09.17

Teilnahme am Festumzug zur Großenritter Kirmes
14.30 Uhr - Großenritte

07. + 08.10.17

KUNO-Herbstfest
10.00 - 17.00 Uhr - KUNO-Betriebsgelände

03. - 05.11.17

Trainingslager der Tanzsport-Abteilung + Klausurtagung des Vorstands
Burg "Sensenstein"

Tablet / Smartphone Update

Aufgrund der aktuellen und fortbestehenden Trends der Tabletnutzung und Verwendung neuer Smartphones mit großen Touch-Displays, haben wir uns um bestmöglichen Komfort in der Nutzung bemüht.

Wir haben die Schriftgrößen angepasst, Kontraste erhöht sowie Navigation und Bildergalerien Touchscreen tauglich überarbeitet. Dies sorgt sowohl daheim am PC als auch unterwegs für besseren Bedien- und Lesekomfort.