Weiberfastnacht und Herrenabend


Seit der Session 1983/84 sind in Holzhausen/Hahn am ‚schmutzigen Donnerstag’ (dem Donnerstag 
vor
 Rosenmontag) die „Weiber“ unterwegs: Im DGH wird unter Ausschluss der Männlichkeiten gefeiert bis die Wände wackeln! Der schönste Abend des Jahres bietet jede Menge Spaß, Abwechslung, Musik und Tanz für alle Frauen und ist immer viel zu schnell vorbei. Ein kleines ‚Bühnenprogramm’ wird jeweils speziell für die Prinzessin ausgedacht, bleibt aber „unter uns Frauen“ - da so manche Ein- oder Ausblicke nicht für jedermann geeignet sind… 

Traditionsgemäß dürfen dann ab Mitternacht der Prinz und sein Gefolge ins DGH kommen und mit den Damen weiter feiern. – Nun wurde der Abend den Prinzen durch das viele Warten aber immer recht lang; und so kam es, dass es seit der Session 1993/94 parallel zur ‚Weiberfastnacht’ auch einen ‚Herrenabend’ gibt, welcher bisher im Vereinsheim am Hahn gefeiert wurde und bei den Herren der Schöpfung viel Anklang findet. Seit der Session 1013/14 wird der 'Herrenabend' in der Fundushalle in der Pfingstweide gefeiert. - Über das, was dort bis zum gemeinsamen Ausklang des Abends geschieht, kann die Damenwelt allerdings weiterhin nur spekulieren…  

In der Session 2016/17 feiern wir Weiberfastnacht und Herrenabend 
                        
                              am Donnerstag, den 23.02.17

Das Motto in dieser Session lautet: "???" (wird kurzfristig bekannt gegeben)

AKTUELLES

17.09.17

Teilnahme am Festumzug zur Großenritter Kirmes
14.30 Uhr - Großenritte

07. + 08.10.17

KUNO-Herbstfest
10.00 - 17.00 Uhr - KUNO-Betriebsgelände

03. - 05.11.17

Trainingslager der Tanzsport-Abteilung + Klausurtagung des Vorstands
Burg "Sensenstein"

Tablet / Smartphone Update

Aufgrund der aktuellen und fortbestehenden Trends der Tabletnutzung und Verwendung neuer Smartphones mit großen Touch-Displays, haben wir uns um bestmöglichen Komfort in der Nutzung bemüht.

Wir haben die Schriftgrößen angepasst, Kontraste erhöht sowie Navigation und Bildergalerien Touchscreen tauglich überarbeitet. Dies sorgt sowohl daheim am PC als auch unterwegs für besseren Bedien- und Lesekomfort.