Die KGH-Prinzenpaare - Seine Herrlichkeit Prinz Marc I., „Fliegender Marc bei den Speckknödelwapplern, Controller un Politiker vom Triesch un Niedenknipp“, und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Julia I., „Marketing- un Facebook-Chefin, KGH-Allrounderin für Tanzen un Klamauk us Holzhausen un Nitzbons“ - sowie „Seine Trolligkeit Prinz Yanic III. aus dem Hause Nolte/Rupp und Ihre Niedlichkeit Prinzessin Melina-Felice I. aus dem Hause Hertner – wünschen (zusammen mit den Vorständen und Aktiven der KGH) allen kleinen und großen Narren aus nah und fern eine wunderschöne, erfolgreiche und kunterbunte Session!

KGH-Spacer

Sessionseröffnung und Prinzenstraßen-Einweihung am 11.11.18


Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 11.11.18 pünktlich um 11.11 Uhr im Dörfchen am Hahn die neue Session offiziell eröffnet und mit einer großen, bunten Truppe durch das 'Oberdorf' von Haus zu Haus gezogen, um zu schauen, wo sich die neuen Prinzenpaare versteckt hielten. Durch geschicktes Taktieren wurden die suchenden Narren zunächst mächtig in die Irre geführt, so dass der Jubel umso größer war, als – zunächst das Kinder-Prinzenpaar und dann die 'Großen' – aus der 'falschen' Haustür (nämlich der von guten Freunden) kamen.
Endlich ist es wieder soweit: Auch in Holzhausen am Hahn haben die Narren das Zepter in der Hand! Unter dem Motto "Jetzt feiern wir bis März, mit Leichtigkeit und Herz" regieren ab sofort das 49. KGH-Prinzenpaar - Seine Herrlichkeit Prinz Marc I., „Fliegender Marc bei den Speckknödelwapplern, Controller un Politiker vom Triesch un Niedenknipp“, und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Julia I., „Marketing- un Facebook-Chefin, KGH-Allrounderin für Tanzen un Klamauk us Holzhausen un Nitzbons“ - sowie das 47. KGH-Kinder-Prinzenpaar - „Seine Trolligkeit Prinz Yanic III. aus dem Hause Nolte/Rupp und Ihre Niedlichkeit Prinzessin Melina-Felice I. aus dem Hause Hertner – die Narren am Fuße des Hahns...

KGH-Spacer


Die KGH-Narren freuen sich auf eine wunderschöne Session mit ihren neuen Herrscher-Paaren!

Ach ja: s' Trilliese (als Mutter der Prinzessin) weiß bekanntlich VIELES und „korrigiert notfalls auch hin und wieder mal die Realität“, wusste aber in DIESEM Fall vorher WIRKLICH nichts... ;-)

Quasi „auf halber Strecke“ zum DGH wurde zum wiederholten Mal die Straße „Im Triesch“ zur Prinzenstraße gekürt – natürlich inclusive Sektdusche und kleinem Umtrunk!
Zurück im DGH gab es zunächst eine allgemeine Stärkung vom reichlich gedeckten Buffet, bevor die Sessionsorden an die Vorstände, Trainer sowie sonstige „feste Größen“ verliehen wurden und das 'Prinzenpaar-Schild' in der „Ahnen-Galerie“ montiert wurde. Danach konnte dann bei einem kleinen karnevalistischen Programm sowie Kaffee und Kuchen wieder etwas entspannt werden.
Um 17.11 Uhr fand traditionell in der kleinen Dorfkirche die St. Martins-Andacht statt und im Anschluss der heiß geliebte Laternenumzug, bei welchem wieder jede Menge wunderschöne Laternen zu bewundern waren.
Im DGH wurden heiße Würstchen und Kartoffelsalat sowie verschiedene Kaltgetränke angeboten, womit es dann nahtlos zum gemütlichen Teil des Abends überging - ganz gemäß dem Vereinsmotto "Keiner Geht Heim"...


KGH-Spacer

Die Bilder vom Start in die Session 2018/2019

 
 

AKTUELLES

??? - Ein neuer Termin wird baldmöglichst festgelegt

Jahreshauptversammlungen von KGH und KGH-Förderkreis
Fundushalle
18.11 Uhr gemeinsames Grillen (nach Voranmeldung)
19.11 Uhr Beginn der JHV

23.-25.10.20

Trainingslager der KGH-Tanzsportabteilung
"Burg Sensenstein"

11.11.20

St. Martins-Andacht, anschließend Laternen-Umzug
17.11 Uhr - Kirche
Offizielle Sessions-Eröffnung und Vorstellung der neuen KGH-Prinzenpaare
19.11 Uhr - DGH

Weitere Termine finden Sie hier...

Tablet / Smartphone Update

Aufgrund der aktuellen und fortbestehenden Trends der Tabletnutzung und Verwendung neuer Smartphones mit großen Touch-Displays, haben wir uns um bestmöglichen Komfort in der Nutzung bemüht.

Wir haben die Schriftgrößen angepasst, Kontraste erhöht sowie Navigation und Bildergalerien Touchscreen tauglich überarbeitet. Dies sorgt sowohl daheim am PC als auch unterwegs für besseren Bedien- und Lesekomfort.