Nju Kids onse Hahn

(v.l.n.r. Petra Jobst-Siebert, Heinz-Dieter Siebert, Manuela Umbach, Jörg Petrich, Martina Gerhold, Jürgen Bernst, Lydia Becker, Klaus Wernecke, Ilona Petrich, Jörg Gerhold)


Gegründet haben sich die Nju Kid`s on se Hahn Ende des Jahres 1990, nachdem sich die Hahnspatzen aufgelöst hatten und Heinz-Dieter Siebert und Rainer Kilian noch nicht zum „Alten Eisen“ gehören wollten. 

Es wurde Kontakt zu Jörg Gerhold aufgenommen, ob er nicht Lust habe, eine neue Gruppe mitzugründen. Es hat sich dann eine Gruppe von 10 Aktiven gebildet, die in der Session 1990/1991 in kurzer Zeit einen musikalischen Auftritt auf die Beine gestellt hat. 

Wegen des Golfkrieges fiel der Karneval in dem Jahr kurzfristig aus; und so standen 1992 alle zusammen zum 1. Mal gemeinsam auf der Bühne im Bistro. Die Devise war von Anfang an, ein Programm zusammen zu stellen, das live vorgetragen werden kann (nach Möglichkeit mindestens zweistimmig). 
Seit 2003 besteht die Gruppe aus 11 Personen (wie eingangs beschrieben mit unserem KGH-Präsidenten Rainer Kilian, der leider aus beruflichen Gründen nicht immer dabei sein kann). 
Die Nju Kid`s on se Hahn machen jährlich nur eine kurze Pause und treffen sich ansonsten mindestens 1x im Monat. Einmal jährlich unternehmen sie an einem Wochenende etwas gemeinsam (z.B. Reisen nach Spahl oder Oberhof). 

In all den Jahren waren die Auftritte mit ganz unterschiedlichen Themen im Programm, so z. B.: 

  • Sommer, Sand und Sonnenschein 
  • Wann wird`s mal wieder richtig Sommer 
  • Holzhäuser Lieder 
  • Ohne Musi geht nix 
  • Reise durch die Zeit 
  • Grand Prix Eurovision 
  • Mamma Mia 

In der Session 2011/2012 gibt es die Nju Kid`s o se Hahn seit 21 Jahren – in der Hoffnung, noch lange Spaß am gemeinsamen Gesang zu haben. 

KGH-Spacer

Chaos-Team


Der Name ist Programm! – Nachdem einige Jahre lang aktuelle Einlagen (wie z. B. ein „Big Brother-Container“) das KGH-Programm ergänzten, hat sich im Jahr 2006 eine neue Gruppe zusammen gefunden - eben jenes Chaos-Team, welches mit meist eher etwas schrägen Einfällen und aufwändigen Kostümen bestrebt ist, das Publikum zu begeistern. 

Die ausgewählten Themenbereiche sind sehr vielseitig: von der Holzhäuser Geschichte über verschiedene frei interpretierte Märchen und einem Gastspiel der Holzhäuser Puppenkiste oder der Sesamstraße, aber auch TV-Klassiker wie die "Haifisch-Bar" oder die ZDF-Hitparade - alles ist möglich...

Dabei kann es durchaus vorkommen, dass ein zunächst geplanter Auftritt aufgrund von aktuellen Ereignissen sehr spontane Änderungen erfährt und danach nicht mehr allzu viel mit der ursprünglichen Idee gemeinsam hat... - Daher sollte jedes Gruppen-Mitglied absolut belastbar und kerngesund sein!  

Derzeit besteht das Chaos-Team aus folgenden Personen:

  • Karin Hübler (verantwortlich)
  • Petra Witt-Degenhardt (verantwortlich)
  • Peter Witt (Chef von Ausstattung und Kulisse)
  • Ronny Heinemann (Chef der Technik)
  • Manuela Heinemann
  • Christa Maurer
  • Eckhard Maurer
  • Claudia Stein
  • Melanie Thiele
  • Markus Schilling
  • Andrea Schilling
  • Denise Heinemann
  • Thorsten Hoffmann
  • Klaus Neve
KGH-Spacer

Eier on Fire

KGH-Spacer

Burschenstammtisch

AKTUELLES

03. - 05.11.17

Trainingslager der Tanzsport-Abteilung + Klausurtagung des Vorstands
Burg "Sensenstein"

11.11.17

St. Martins-Andacht mit anschl. Laternenumzug
17.11 Uhr - Dorfkirche

Sessionseröffnung
19.11 Uhr - DGH

Tablet / Smartphone Update

Aufgrund der aktuellen und fortbestehenden Trends der Tabletnutzung und Verwendung neuer Smartphones mit großen Touch-Displays, haben wir uns um bestmöglichen Komfort in der Nutzung bemüht.

Wir haben die Schriftgrößen angepasst, Kontraste erhöht sowie Navigation und Bildergalerien Touchscreen tauglich überarbeitet. Dies sorgt sowohl daheim am PC als auch unterwegs für besseren Bedien- und Lesekomfort.